6 ungesunde Lebensmittel die deinem Körper & deinem Testosteron schaden

6 ungesunde Lebensmittel die deinem Körper & deinem Testosteron schaden

So wie es Nahrungsmittel gibt, die Deine Testosteronwerte erhöhen, so gibt es natürlich auch einige ungesunde Lebensmittel, denen du aus dem Weg gehen solltest.

Obwohl viele Leute schon von solchen Übeltätern Bescheid wissen, stopfen sie diese trotzdem in sich hinein.

All diese Nahrungsmittel machen ihren Job verdammt gut, wenn es darum geht sich mit Hilfe von beispielsweise Geschmacksverstärkern in deinen Einkaufswagen zu schmuggeln.

Was du am Ende davon hast? Du hast dein hart verdientes Geld für etwas ausgegeben, was nur, aber auch nur gut schmecken soll. Des Weiteren tust du dir mit jedem Bissen von diesem Essen nur Schlechtes. Am Ende hast du eine Ladung an Essen aufgenommen, welches deine Hormone durcheinander bringt, die Abläufe in deinem Körper massiv stört und dein Energielevel deutlich senkt.

Wenn du genau wissen willst, ob du von niedrigen Testosteronwerten betroffen bist, dann schaue dir den Artikel über die Symptome von niedrigen T-Werten kurz an.

Aber zurück zum eigentlichen Thema. Hier eine Liste mit „Lebensmitteln“, denen du in jedem Fall aus dem Weg gehen solltest.

 

 

 

6 ungesunde Lebensmittel die deinem Körper & deinem Testosteron schaden

 

1. Süßgetränke

Softdrinks sind ungesunde Lebensmittel

Ich glaube nicht, dass du überrascht bist diese Getränke in dieser Liste zu finden. Die Leute heutzutage nehmen viel zu viel von diesen Getränken zu sich. Auf der Arbeit, in der Pause, beim Fernsehen, abends beim Rausgehen.

Denke einmal darüber nach. In Soda-Getränken befinden sich in 330 ml Dosen knapp 140 Kalorien. Fast zu 100% in Form von Zucker. Du willst wissen, was mit deinem Körper passiert, wenn du Zucker zu dir nimmst? Dann lese meinen Artikel über industriellen Zucker und dessen Folgen.

Viele Leute greifen aus Angst vor der Gewichtszunahme zu den „Zero-Produkten“. Diese sind jedoch auf Grund von deren Süßungsmitteln noch schlimmer. Süßungsmittel werden mittlerweile mehr als oft mit Krebs in Verbindung gebracht. Also halte dich davon fern.

Schau dir beim nächsten Mal die Zutaten von einem Zero-Produkt an und finde heraus, ob sich das Süßungsmittel Aspartam (andere Namen: Aspartyl, Phenylalanin-Methylester, oder einfach E 951) in diesem Getränk befindet. du wirst verblüfft sein.

Wir werden in nächster Zeit einen Artikel über weitere Süßungsmittel schreiben, um dich über Gefahrenstoffe und weitere ungesunde Lebensmittel auf dem Laufenden zu halten.

 

 

 

2. Fast-Food

fast food

Es gibt viele Arten von Fast-Food. Jedoch gehören alle Arten von Bürgern und Hotdogs zu den Schlimmsten die ich gefunden habe.

Diese werden mit einem Fleisch zubereitet, das die niedrigste Qualität aufweist und somit für deinen Körper bei der Verdauung eher ein Problem als eine Stärkung darstellt.

Außerdem sind sie auch mit Unmengen an Zucker und Salz verarbeitet, um den Geschmack der Verbraucher zu treffen. Von dem ganzen Antibiotika und den Chemikalien, die bei der Produktion mitbenutzt werden, will ich erst gar nicht anfangen.

Das nächste Problem mit Fast-Food ist, dass es zu 99,9978 % mit einem aus Punkt 1 erwähnten Süßgetränk in einem Menü auftritt. Es ist also eine perfekte Kombination, um dein Testosteron den Bach hinunter zu spülen.

Nicht vergessen. Bei dieser Studie stellte man fest, dass sogar normales Wasser mit etwas Zucker vermischt dein Testosteron senkt.

 

 

 

3. Pommes

Ungesunde Lebensmittel: Pommes

Das ist ebenfalls ein Klassiker, der meistens mit Bürgern und Hotdogs serviert wird. Zusammen bilden sie ein Trio, welches dein Körper nicht sehen will.

Dieses Trio liefert dir oftmals die schlimmsten Fette, die du kriegen kannst: Trans-Fettsäuren. Sie wirken sich negativ auf deine Spermienqualität und auf dein Testosteron aus (Studie). Sie fördern außerdem Entzündungen in deinem Körper (Studie), erhöhen das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Studie) und werden sogar in Verbindungen mit Krebs gebracht (Studie).

Tu DIR also bitte den Gefallen und halte dich möglichst oft davon fern.

Übrigens kannst du in diesem Artikel erfahren, welche Fette gut für dich sind.

An dieser Stelle will ich noch einmal sagen, dass es natürlich zu empfehlen ist, dass du dich nicht nur von diesem, sondern am besten von jeglichem Fast-Food möglichst oft fern hältst. Nichts zu essen ist in meinen Augen besser als dieses Zeug zu sich zu nehmen…

 

 

 

4. Alkohol

Alkohol ist überhaupt nicht gut für Deine Testosteronwerte

Es tut mir leid dir das mitzuteilen, aber Alkohol zu trinken wirkt sich nicht besonders gut auf dein Testosteron aus und ist somit alles andere als männlich.

Warum es nicht gut ist habe ich in dem Artikel über die wahren Ursachen von niedrigem Testosteron (unter Punkt 2) beschrieben. Um es noch einmal kurz auf den Punkt zu bringen: deine Leber kann durch den Alkohol nicht mehr Estrogene (weibliche Hormone) abbauen, da sie damit beschäftigt ist Alkohol aus dem Körper zu filtern.

Wenn du deine Leberfunktion optimieren willst, wird dich dieser Artikel sicherlich interessieren.

Außerdem wird Cortisol ausgeschüttet. Cortisol ist ein Stresshormon, welches dein Testosteron senkt und viele andere abbauende Eigenschaften hat.

Wenn du deine Cortisolwerte senken willst, haben wir hier etwas für dich:

Ahja fast hätte ich es vergessen. Halte dich natürlich auch von den ganzen Mix-Drinks fern. Es ist ja wohl klar warum. Sie enthalten wiedermal unseren größten Feind den Zucker. Diesmal sogar in Kombination mit Alkohol.

 

 

 

5. Eiscreme

Eis und ungesunde Lebensmittel

Ein anderer Meister der nicht nur deinem Testosteron schadet und es ist ganz klar warum.

Zucker, Farbstoff und Süßungsmittel, sind reichlich in Eis vorhanden und dir ist klar, was mit dir passiert wenn du deinem Körper ständig eine Ladung davon gibst.

Bei hohem Genuss sind unter anderem Müdigkeit und Migräne die Folgen. Folgen auf die man trotz des Geschmacks verzichten sollte.

 

 

 

 

 

6. Snacks

Gummibärchen und ungesunde Lebensmittel

Du musst dich fühlen, als ob ich dir dein Lieblingsessen wegnehmen will. Ich hoffe du hast es bis hier geschafft, denn wir sind fast durch.

Auch Snacks wie Chips und andere Süßigkeiten sind mit viel Zucker und/oder raffiniertem Salz geladen.

Greife beim nächsten Mal lieber auf Snacks wie einen hochwertigen Nuss-Frucht-Mix zurück. Diese sind oft gefüllt mit getrockneten Früchten, die viele Vitamine und Antioxidantien enthalten. Nüsse enthalten gesunde Fette wie Omega-3-Fettsäuren, sowie viele andere Mineralien und Spurenelemente die dein Testosteron erhöhen.

Warum also nicht nächstes Mal abends einen Snack zu dir nehmen, der nicht nur lecker ist, sondern sogar deine T-Werte erhöht? (z.B. dieser hier)

 

 

 

Fazit

Du siehst also, dass es eine Menge Nahrungsmittel gibt die richtige Gesundheits-Killer sind. Trotzdem versuchen riesige Unternehmen sie dir aus Profit-Gründen anzudrehen. Die Tatsache, dass sie ebenfalls sehr anhängig machen, macht es nicht gerade leicht davon loszukommen.

Diese Tatsache kann auch ein Grund für die globale Testosteronkrise sein, von der du auch betroffen bist.

Ich bin zwar kein Finanzexperte, aber ich kann dir mit Sicherheit sagen, dass du dein Geld deutlich besser ausgeben kannst, als es geldgeilen Konzernen zuzustecken.

Ich kann dir ebenfalls versichern, dass du einen großen Schritt für deine Gesundheit tust, wenn du auf die oben genannten Lebensmittel verzichtest. Es wird in manchen Momenten nicht einfach sein und vielleicht wirst du manchmal innerlich danach schreien. Jedoch ist das wieder ein weiteres Anzeichen dafür, wie süchtig diese Lebensmittel machen.

Ich hoffe ich konnte dir mit diesem Artikel die Augen öffnen und dich motivieren etwas Gutes für dich zu tun. Du solltest es dir wert sein!

Wenn du deine Testosteronwerte optimieren willst und du neu bist, nutze einfach unsere Schritt für Schritt Testosteron-Optimierung.

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Danke für´s Lesen und mache ab heute einen Bogen um ungesunde Lebensmittel!

Brian