Dein eigener Nuss-Frucht Mix
Dein eigener Nuss-Frucht Mix

Dein eigener Nuss-Frucht Mix

Vor einigen Tagen saß ich im Wohnzimmer auf der Couch und dachte mir „Hmm ein Snack für zwischendurch wäre jetzt gut… .“

Dabei waren mir drei Sachen wichtig: LECKER, SCHNELL UND GESUND.
Mein erster Gedanke: Ein Snickers!

Doch die Vernunft obsiegte und ich machte mir einige Gedanken und recherchierte im Internet nach möglichen Ideen.

Am nächsten Tag war ich dann schon im Einkaufszentrum, mit einer Liste bewaffnet und einem klaren Ziel: die Süßigkeitenabteilung. Nein Spaß 😀 . Ich und Christoph nennen sie übrigens auch manchmal die Sündenabteilung.

Auf jeden Fall war ich keine ganze Stunde später wieder zu Hause und meine Zutaten für den Snack hatte ich vor mir ausgebreitet.

Was genau dabei herausgekommen ist, schauen wir uns jetzt mal an!

 

 

 

Dein eigener Nuss-Frucht Mix

Dieser Snack ist einer meiner Favoriten, denn er ist schnell gemacht, lecker und eignet sich sogar perfekt für unterwegs.

Was du brauchst? Im Grunde sind es nur zwei Zutaten:

  1. Getrocknete Früchte
    Da hast du wirklich eine große Auswahl. Getrocknete Apfelringe, Aprikosen, Bananen-Chips, Cranberries, Datteln und Feigen sind nur einige leckere Beispiele. Am besten sind Produkte, auf denen vermerkt ist, dass sie „schonend getrocknet“ sind. Das bedeutet sie wurden z.B. an der Sonne getrocknet. (Warum das so wichtig ist, findest du hier heraus). Ebenfalls empfehle ich dir dringend auf Produkte zurückzugreifen, die ungesüßt snd, d.h. es ist kein Zucker bei den Zutaten erwähnt!
  2. Verschiedene Nüsse
    Auch hier hast du ein breites Spektrum, sodass du jedes Mal einen anderen Mix kreieren kannst. Achte darauf keine gerösteten und gesalzenen Nüsse, sondern Unbehandelte zu kaufen.
    Ich zum Beispiel habe gerade einen Kokos-Mango Mix neben mir liegen.

 

 

Warum ist es gut für dich?

Dank des geringen Wasseranteils sind Trockenfrüchte besonders lange haltbar und Bakterien sowie Schimmelpilze haben keine Chance.

Obwohl viele der Früchte durch die Trocknung ihr Vitamin C, sowie ihre Folsäure verlieren (wenn sie nicht schonend getrocknet wurden), bleiben sie trotzdem als Snack 1000 Mal gesünder als Schokolade. An diesem Punkt sind wir uns wahrscheinlich alle einig. Für diejenigen die nicht meiner Meinung sind, empfehle ich die Sündenabteilung im nächsten Supermarkt. 😀

Auch nach der Gefriertrocknung (ein spezielles Verfahren welches zum Trocknen verwendet wird) sind in diesem Obst noch viele wertvolle Mineralien und Spurenelemente vorhanden. Dazu kommt eine Menge sekundärer Pflanzenstoffe, welche für deine Gesundheit ähnlich wichtig sind wie Vitamine.

Wie bereits erwähnt, übersteht Vitamin C das Herstellungsverfahren meistens nicht. Deswegen solltest du deinen Bedarf durch frisches Obst aufnehmen.

Lese am besten folgenden Beitrag: Die Kraft von Vitamin C. Hier erfährst du alles, was du über dieses wichtige Vitamin wissen musst.

Nüsse enthalten l-arginin, weches die Wachstumshormonproduktion erhöht

Kommen wir zu den Nüssen. Diese enthalten hochwertige Fette, sowie Proteine. Beides sind wichtige Stoffe für dich, um einen gesunden Körper zu haben. Des Weiteren enthalten sie ebenfalls eine breite Palette an Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen.

Ich empfehle dir viele verschiedene Nüsse zu benutzen, um sicher zu gehen, dass du auch von allen Vitalstoffen etwas abbekommst. Die beste Nuss, die es gibt, wenn es um Testosteronwerte geht, ist die Paranuss. Mehr zu dieser Supernuss findest du hier.

Um dein Testosteron anzuheben, solltest du alles über die richtigen Fette wissen. Lese dazu diese zwei Artikel: Fette: Welche sind am wichtigsten für dein Testosteron? & 6 Fette die dein Testosteron erhöhen

 

 

Wie wird es gemacht?

Ganz einfach. Nehme eine Lunch-Box, wähle die Früchte und Nüsse aus auf die du Lust hast und mische sie in deiner Box zusammen.

 

 

Uneingeschränkter Genuss für alle?

Leider ist getrocknetes Obst für jeden ungeeignet, der an einer Fructoseintoleranz leidet. Dies hängt mit der hohen Energiedichte zusammen, denn mehr als die Hälfte des Gewichts von diesem Obst ist Fruchtzucker.

Auch Menschen mit Nierenproblemen sollten Trockenfrüchte meiden. Grund dafür ist die erhöhte Menge an Kalium.

Ebenso bedenklich sind die getrockneten Obststücke für Allergiker und einige Asthmatiker. Diese können auf den, bei der Verarbeitung zugesetzten Schwefel mit allergischen Reaktionen wie Juckreiz, Nesselsucht und Fließschnupfen reagieren. (Am besten gleich ein Produkt ohne Schwefelzusatz kaufen 😉 )

 

 

 

Fazit

Ich bin so einer, der gerne etwas zu beißen hat, wenn ich beispielsweise am PC arbeite oder lese. Deswegen ist dieser Snack ideal für mich und wahrscheinlich auch für viele andere Leute.

Als ich das erste Mal so eine Art Snack ausprobiert hatte merkte ich, dass ich danach keine Lust mehr auf Süßigkeiten habe. Aus diesem Grund ist der Snack ideal um dem industriellen Zucker „Adieu“ zu sagen und auf eine gesündere Schiene umzusteigen. 😉
Denn gerade die Momente vor dem Fernseher, PC, beim Lesen, oder Lernen verführen viele Menschen dazu in den Süßigkeitenschrank zu greifen.
Außerdem solltest du ein Auge auf die Kalorien von solchen Snacks werfen, denn sie haben es in sich.

Hier findest du ein weiteres Testosteron-Gericht, das dir auch gefallen könnte:

Wenn du deine Testosteronwerte optimieren willst und du neu bist, nutze einfach unsere Schritt für Schritt Testosteron-Optimierung.

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Danke für´s Lesen & viel Spaß mit dem Snack!

Brian