Fettverbrennung anregen durch natürliche Testosteronsteigerung
Diagramm Zusammenspiel von Fettverbrennung Testosteron

Fettverbrennung anregen durch natürliche Testosteronsteigerung

Wenn du deine Fettverbrennung anregen willst, dann sind gute Testosteronwerte auf keinen Fall zu vernachlässigen. Es gibt wirklich viele Vorteile die durch hohe Testosteronwerte entstehen, das ist klar. Die meisten aber wissen nicht, dass Testosteron auch enorm wichtig für die Fettverbrennung ist.

Viele Leute sind sich überhaupt nicht darüber bewusst, dass Testosteron eine Art körpereigener Fettverbrennungs-Motor ist. Das Verrückte an der ganzen Geschichte ist Folgendes: Hat jemand viel Fett an sich, dann erhöht sich die Aktivität des Enzyms Aromatase. Dieses wiederum wandelt Testosteron-Moleküle in Östrogen-Moleküle, wodurch es im Endeffekt noch schwieriger ist Fett zu verbrennen. Dadurch setzt derjenige leichter Fett an und die Aktivität von Aromatase erhöht sich erneut. Ein tückischer Kreislauf entsteht. Wenn du also dein Fettverbrennung anregen und erfolgreich abnehmen möchtest, dann sind in meinen Augen u.A. folgende Punkte wichtig:

  1. Man sollte sich in einem Kaloriendefizit befinden. Das ist den meisten Leuten bereits klar.
  2. Man sollte seine Ernährung so abstimmen, dass sie den eigenen Testosteronspiegel anheben. Wie man das macht, möchte ich nicht im einzelnen erläutern, da es  schwierig wäre es in einem Satz zusammenzufassen. Ich würde damit keinem einen Gefallen tun. Außerdem findet ihr alle Informationen zu diesem Thema auf dieser Seite.

Natürlich gibt es noch die Spezialisten, welche den „einfacheren“ Weg nehmen und sich eine Ladung künstliches Testosteron in die Arschbacke reinhauen.
Das ist jedoch auch nicht die Lösung von der ich spreche. Ich will dich motivieren dein Testosteron auf natürliche Weise zu optimieren, um somit deinen Kilos den Krieg zu erklären. Im folgenden Artikel gehe ich etwas genauer auf die Unterschiede zwischen dem einfachen und schnellen Weg und einer natürlichen Testosteron-Optimierung ein:

Ich kann Dir sagen, dass es viele gibt die nicht daran glauben, das Testosteron gegen überschüssige Kilos hilft. Also in meinen Augen ist es gut Sachen zu hinterfragen und nicht direkt etwas blind zu glauben. Aus diesem Grund findest du in diesem Artikel 3 interessante Studien zu diesem Thema. Mache dir also ruhig ein eigenes Bild von dieser Angelegenheit.

 

 

 

Fettverbrennung anregen durch mehr Testosteron – Studien & Fakten

  • In einer Studie die an der Boston University School of Medicine durchgeführt wurde fand man raus, dass erhöhte Testosteronwerte nachhaltig die Fettverbrennung anregen, den Taillenumfang reduzieren und die allgemeine Körperzusammensetzung verbessern. (Studie)
  • In einer anderen Studie wurde festgestellt, dass Männer die niedrige T-Werte aufweisen ein erhöhtes Risiko haben, an Fettleibigkeit, dem metabolischen Syndrom und an Zuckerkrankheit zu erkranken. Geringe Mengen von Testosteron im Blut führen oft zu der uns allen bekannten Wampe bzw. dem Bierbauch. (Studie)
  • Noch eine andere Studie besagt, dass Testosteron das Schlüsselhormon ist, wenn es darum geht Fettleibigkeit zu bekämpfen. (Studie)

Hier habe ich für dich noch andere Studien, die zu ähnlichen Ergebnissen geführt haben. (Studie, Studie, Studie)

 

 

 

Fazit

Man kann an dieser Stelle sagen, dass Testosteron deine Fettverbrennung auf jeden Fall beschleunigen wird. 

Obwohl man den Prozess noch nicht komplett verstanden hat, steht es außer Frage, dass unser Kumpel das Testosteron die Fettablagerung in Angriff nehmen wird.

Du brauchst noch etwas Motivation um die überschüssigen Kilos loszuwerden?

Die optimale Kalorienzufuhr für gesunde Testosteronwerte findest du hier:

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Danke wieder für´s Lesen und ich hoffe ich konnte dir zu dem Thema „Fettverbrennung anregen“ ein paar neue Denkanstöße geben, mit denen du besser zum Ziel kommst!

Brian