Fischöl und Lebertran – Testosteron – Booster?
Fischöl und Testosteron

Fischöl und Lebertran – Testosteron – Booster?

Du hast sicherlich schon einmal von Omega-3-Fettsäuren gehört, die so oft als Wundermittel bezeichnet werden. Sie sind nicht umsonst so hoch angepriesen, denn für uns Menschen sind sie essentiell, also lebensnotwendig.

In hohen Mengen sind diese Fettsäuren in Lebertran und Fischöl zu finden.

Bevor ich weiter in die Tiefe gehe: Wir haben bereits einen Artikel über Fette im Allgemeinen geschrieben, dort findest Du alle Informationen die Du brauchst, wenn es um Testosteronproduktion und die benötigte Fettzufuhr geht.

Du kannst den theoretischen Teil aber auch gleich überspringen und hier mehr über 6 „testosteron-level-sprengende“ Fettquellen lesen.

Jetzt aber zurück zum Fischöl. 🙂

Es ist wichtig ein Verhältnis von Omega-3-Fetten und Omega-6-Fetten einzuhalten. Genauer gesagt ein Verhältnis von 1:1. (Auf der Rückseite der meisten Lebensmittel, ist die Fettzusammensetzung zu finden)

In der beschissenen Ernährung der meisten Menschen, ist dieses Verhältnis total im Keller. Viele von uns haben eine deutlich zu hohe Zufuhr an Omega-6, in Amerika liegt das Verhältnis im Durchschnitt mittlerweile bei 1:25!Fischöl erhöht Testosteron

Wenn das Verhältnis zu stark durcheinander kommt, ergibt sich ein sehr großes Problem. Der Körper befindet sich mit diesem Ungleichgewicht unter starker Entzündung. Das sorgt für weniger Testosteron.

Was zur Hölle Entzündungen im Körper sind? Hier findest Du die Antwort:

Wenn Du Deine Balance wieder in Schuss bringen willst (das solltest Du) und wenn Du Dich mit Deiner Ernährungsweise nicht von den Meisten unterscheidest, dann sind Fischöle und Lebertran eine wirklich schnelle und effektive Hilfe.

Deine Testosteronwerte werden Dir für die wiederhergestellte Balance danken, indem sie wieder ansteigen. 🙂

Weil das noch lange nicht alle Vorteile sind, die Lebertran und Fischöle mit sich bringen, gehe ich jetzt auf Beide einmal genauer ein.

 

 

 

 

Lebertran und Testosteron

Lebertran stammt, wie der Name schon sagt, aus der Leber von Fischen. Er ist deutlich hochwertiger, als normale Fischöle.

Wie ich bereits angesprochen habe, katapultiert dieses Zeug Deine Testosteronwerte in die Höhe. Hier sind noch mehr Gründe warum:

  • Lebertran enthält den größten Vitamin A-Gehalt für Lebensmittel, auf der ganzen Welt. (Vitamin A erhöht Testosteron, mehr dazu hier)

  • Lebertran enthält den größten Vitamin D-Gehalt für Lebensmittel, auf der ganzen Welt. (Vitamin D erhöht ebenfalls Testosteron, einen Artikel zum Thema findest Du hier)

  • Dieses Wundermittel verbessert den Zustand Deiner Insulinresistenz, was ebenfalls Deine Testosteronwerte erhöht.

  • Lebertran enthält deutlich mehr Omega-3-Fettsäuren, als normales Fischöl. Es ist also der Favorit, um die oben beschriebene Balance von Omega-3 zu Omega-6 wiederherzustellen.

  • Lebertran senkt das Vorkommen vom Transportprotein Sexualhormon-bindendes Globulin (SHBG). Das bedeutet, Du hast mehr freies Testosteron zur Verfügung. Somit ist mehr Testosteron für Deine Androgenrezeptoren nutzbar. (Was es mit dem freien Testosteron auf sich hat, erfährst Du hier und weitere Wege die SHBG-Werte zu senken, hier)

 

 

 

Fischöl und Testosteron

  • Fischöl enthält 6-mal mehr Omega-3-Fettsäuren, als Omega-6-Fettsäuren. So kannst Du das gewünschte 1:1 Verhältnis der beiden Fettsäuren schnell wiederherstellen und wirst dadurch mit mehr Testosteron belohnt.

  • Fischöl verbessert ebenfalls den Zustand der Insulinresistenz, was mehr Testosteron bedeutet.

  • Das Öl ist ebenfalls in der Lage, das Vorkommen vom Transportprotein Sexualhormon-bindendes Globulin zu senken. Wie oben schon erwähnt, hast Du so mehr freies Testosteron, welches dadurch Deinen Androgenrezeptoren zur Verfügung steht.

  • Fischöl zeigt sich als ein LH-Booster. Das luteinisierende Hormon (LH), ist an der Testosteronproduktion beteiligt. (Alle Details zur Produktion von Testosteron, findest Du hier)

 

 

 

Das ultimative Supplement

Wenn Du ein Supplement einnehmen willst, um Deine Testosteronwerte zu erhöhen, dann kommt für Dich im Idealfall nur dieses hier in Frage:

Lebertrankapseln für mehr Testosteron

Dieses Produkt enthält sehr hochwertigen Lebertran und außerdem hochqualitatives, vitaminreiches Butter-Öl, von grasgefütterten Kühen. Du bekommst also die testosteronsteigernden Vitamine A & D in sehr großen Mengen, sowie Vitamin K2, Vitamin E, gesättigte Fettsäuren, Cholesterin und Omega-3. Quasi unterstützen alle Inhaltsstoffe Deine Testosteronproduktion.

Die Inhaltsstoffe sind kaltgepresst und organisch, so ist das Öl selbst in Tablettenform sehr hochwertig.

Das Supplement erfreut sich einer hohen Aufmerksamkeit, deswegen ist es manchmal leider nicht vorrätig. Wenn es gerade vorhanden ist, würde ich gleich zuschlagen. 😉

 

 

 

Fazit

Bei dem Vergleich von Lebertran und Fischöl fällt auf, dass Lebertran ein deutlich effektiveres Hilfsmittel ist, wenn es darum geht die Testosteronwerte zu erhöhen.

Das ist zurückzuführen, auf die hohen Anteile an Vitamin D und K, sowie dem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, mit denen Du das oben beschriebene Verhältnis ausgleichen kannst. Außerdem wird die Steigerung von mehr freiem Testosteron im Körper ermöglicht.

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten Dich auf dem Laufenden. Alle Deine Fragen kannst Du uns jederzeit hier stellen.

Hier eine Liste mit verschiedenen Kräutern, die ebenfalls Deine Testosteronwerte erhöhen:

Wenn Du Deine Testosteronwerte optimieren willst und Du neu bist, nutze einfach unsere Schritt für Schritt Testosteron-Optimierung.

Viel Erfolg!

Christoph