Gesund Leben – 2 Hindernisse für einen gesunden Lifestyle in einer ungesunden Gesellschaft

Gesund Leben – 2 Hindernisse für einen gesunden Lifestyle in einer ungesunden Gesellschaft

In diesem Artikel will ich dir einige Ratschläge geben, mit denen du gesund leben kannst. Eines der größten Hürden für die meisten Menschen sehe ich nämlich im Einfluss des Umfeldes. Du kennst sicher das Szenario, bei dem du dir etwas vorgenommen hast, fest davon überzeugt bist es einzuhalten, doch um dich herum hast du jeden Tag Menschen und Umstände die dich immer wieder in Versuchung bringen.

Wie du genau mit solchen Hindernissen umgehen kannst, erkläre ich dir hier.

 

 

 

Gesund Leben – Ein gesunder Lifestyle in einer ungesunden Gesellschaft

Gerade sitze ich im Zug, um beruflich nach Hamburg zu fahren. Neben mir sitzt eine Frau, die sich gerade einen Mars-Riegel reinstopft. Sieht auf den ersten Blick schon lecker aus. Vor allem, weil ich mich gerade auf einer Intermittent-Fasting-Diät befinde (was ich mir von dieser Fastenmethode verspreche erfährst du hier).

Genau von diesem Einfluss habe ich oben gesprochen. Ob es Freunde sind oder einfach nur deine Umwelt – überall gibt es Versuchungen. Ich meine, es ist nicht schwer sich einen Muffin beim örtlichen Bäcker zu kaufen und die nächste McDonalds Filiale ist meistens auch nicht mehr als 15 km entfernt. Sogar hier im Zug fährt alle 30 Minuten ein Wagen, vollgepackt mit Sünden hin und her.

Für mich kommt diese Alternative allerdings nicht in Frage.

Um diesen Versuchungen auf Dauer zu wiederstehen brauchst du eine tiefere Überzeugung für dein Handeln. Wenn du dir vornimmst einfach nur 1-2 Kilo abzunehmen, reicht das oft nicht aus. Sogar wenn es um deine Testosteronwerte geht, könnte deine Motivation nicht ausreichen. Es muss etwas sein, was dich immer wieder daran erinnert, warum du dich so verhalten willst.

gesund leben in einer ungesunden gesellschaft

Eine tiefe Überzeugung als Motivation

Mittlerweile liegt nur noch das leere, zusammengeknüllte Papier auf meinem Nachbarsitz. Und der Grund warum ich so etwas nicht esse ist weit tiefer, als meine eigenen T-Werte oder meine Gesundheit. Klar geht es mir auch darum… aber es gibt noch einen anderen Grund. Lass es mich so sagen: Ich und die Hersteller von soclen Lebensmitteln wären nicht gerade die besten Freunde. Nicht, dass deine Oma dich vergiften will, wenn sie dir einen Kuchen macht 😀 , sondern weil die Hersteller solcher großen Firmen keinen Wert auf Menschenleben legen. Ihnen geht es nur um Profit. Es ist nicht anders als der Verkauf von Zigaretten.

Vielleicht denkst du jetzt ich übertreibe. Warum aber ist dann in so vielen dieser ungesunden Nahrungsmittel der Süßstoff Aspartam oder Ähnliche enthalten? (Aspartam hat unzählige von Nebenwirkungen und wurde sogar in der Vergangenheit im Krieg als Waffe eingesetzt) Das ist natütlich nur ein Beispiel, von etlichen ungesunden Zusatzstoffen. Meiner Meinung nach sollten Lebensmittel unser Leben verbessern und dieses nicht einschränken. Und deswegen will ich diesen Firmen nicht noch mehr Geld in die Taschen stecken.

Um diesen Versuchungen wirklich zu wiederstehen, brauchst du eine tief verankerte Überzeugung. Das kann sicherlich auch Gewicht verlieren, Gesundheit, T-Werte etc. sein. Es muss dir sehr am Herzen liegen.

gesund leben geht nicht mit kuchen

Gesund Leben – Hinderniss Nr. 2

Ein weiteres Hindernis ist die soziale Konditionierung von vielen Menschen. Viele Menschen werden in einem Umfeld groß, in dem es völlig normal ist, wenn es jeden Tag Kuchen und andere Leckereien gibt. Noch vor nicht allzu langer Zeit war man sich einfach nicht so sehr darüber im Klaren, welchen Einfluss Lebensmittel auf unsere Gesundheit haben.

Was dir jetzt wirklich in die Quere kommt, sind Leute die dein Essverhalten anzweifeln und sich darüber lustig machen. Lass dich davon nicht verunsichern. Immer mehr Menschen hinterfragen unsere alltägliche Ernährung, du bist nicht allein! Vielleicht kannst du ja sogar einige dieser Menschen umstimmen.

Stell dir einmal folgende Fragen:

  • Was für Vorteile hätte es, wenn ich mich gesünder ernähre? Wie würde ich mich fühlen? Wie würde sich mein Aussehen verändern?  (hier die Folgen von Zucker)
  • Wie würde sich mein Alltag verändern, wenn ich mich energiereicher und vitaler fühle? Hätte ich vielleicht mehr Energie und Motivation?

 

 

 

Fazit

Ich träume von einer Gesellschaft die sich unterstützt, wenn es darum geht sich gesund zu ernähren und nicht aus Eifersucht versucht, sich über Menschen die sich bewusst ernähren lustig zu machen und sie so zu entmutigen. Gesund leben ist meiner meinung ein wichtiger Pfeiler für ein glückliches Leben. Und das ist es was wir alle anstreben und jeden Tag verwirklichen wollen. Es wird Zeit für eine Veränderung in unserer Gesellschaft, bei der wir alle Wert auf unser gemeinsames Wohlbefinden legen. Wenn du z.B. hohe Testosteronwerte hast, bringt dir das enorme Vorteile ein. Du glaubst mir nicht? Schaue mal in diese zwei Artikel rein: 3 erstaunliche Auswirkungen von Testosteron auf dein Gehirn.

Dein Lebensstandard ist einfach höher. Warum sollten wir uns nicht alle unterstützen, wenn es darum geht, den Lebensstandard zu erhöhen? Wohin führt uns eine Gesellschaft auf Dauer, die sich ungesund ernährt? Es führt uns z.B. zur globalen Testosteronkrise!

Ich möchte dich hier nicht nur motivieren, sondern ebenfalls so viele Menschen wie möglich unterstützen, die auf demselben Weg sind und ebenfalls so viele Unwissende wie möglich aufklären!

Fang am Besten gleich an und schau dir diese testosteronsteigernden Kräuter und Pflanzen an:

Wenn du deine Testosteronwerte optimieren willst und du neu bist, nutze einfach unsere Schritt für Schritt Testosteron-Optimierung.

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Danke für deine Zeit und nicht vergessen… gesund Leben ist das Motto!

Christoph