Ingwer Wirkung – Wunderpflanze oder einfaches Gewürz?

Ingwer Wirkung – Wunderpflanze oder einfaches Gewürz?

Heute schauen wir uns an wir von der Ingwer Wirkung profitieren könenn. Wenn man sich die pflanzlichen Supplements anschaut, die wir auf der Strong Generation empfehlen, dann fällt auf, dass die meisten eher unbekannt sind. Von anderen wiederum hast Du vielleicht schon mal hier oder dort etwas gehört.

Doch heute stelle ich Dir ein Supplement vor, von dem Du garantiert schon mal etwas gehört und sogar unter Umständen etwas benutzt hast.

Die Rede ist hier von Ingwer. Vielleicht ist Dir bereits bekannt, dass dieses Gewürz einige gesunde Eigenschaften mit sich bringt und an sich sehr gesund ist. Im Verlauf von diesem Artikel werde ich Dir jedoch näher bringen, ob es auch Dein Testosteron erhöht und ob sich ein Kauf lohnen, oder ich Dir eher davon abraten würde.

Wenn Du am Ende von diesem Artikel angelangt bist, dann weißt Du auf jeden Fall, was sich hinter dieser Pflanze verbirgt.

Also schön aufgepasst, wir legen jetzt los!

 

 

 

Die feurige Ingwer Wirkung

Ingwer gehört zu der Familie der Ingwergewächse und ist eine Pflanzenart, die mittlerweile in den meisten Küchen als Gewürz zu finden ist. Doch das war nicht immer so. Ursprünglich war sie in den Tropen und Subtropen zu finden, wobei die Heimat der Ingwerpflanze nicht sicher bekannt ist. Wie dem auch sei, die positiven Eigenschaften die ich Dir gleich vorstellen werde, sind sehr wohl bekannt und glaub mir, Ingwer gehört in jedem Fall in die Champions League.

Ingwer weist positive Effekte auf, wenn es darum geht, Übelkeit und Erbrechen zu lindern. Diese Ergebnisse lieferten zwei Studien (Studie, Studie), wobei man nicht genau weiß, wie es zu diesem Phänomen kommt. In einer anderen Studie, reduzierte diese Pflanze, bei dänischen Seekadetten, das Auftreten von Erbrechen, im Vergleich zur Placebo-Gruppe. Von dem Versuch, Schwangerschaftserbrechen auf diese Weise zu behandeln wird jedoch abgeraten, da es auf Grund von bestimmten Inhaltsstoffen zu Komplikationen, wie dem Auslösen der Wehen, kommen könnte.

Doch damit nicht genug. Ingwer besitzt ebenfalls einige Tricks auf Lager, Entzündungen im Körper zu lindern.

Von dieser Studie war ich ehrlich gesagt sehr erstaunt. Bei der Behandlung von Arthrose-Patienten, (Arthrose: Gelenkverschleiß) konnte man mit Ingwer die gleiche SchmerzlinderuVorteile Testosteronng erzielen, wie mit Ibuprofen.

Sieh mal einer an, Mutter Natur sollte man eben nicht unterschätzen. 😉

Entzündungen führen übrigens oft zu Stress und somit erhöht sich Dein Cortisol-Wert (Stresshormon) im Körper. Da Cortisol einer der Hauptgründe für niedrige T-Werte ist und zusätzlich abbauende Eigenschaften besitzt, musst Du kein Genie sein um zu erkennen, dass es ratsam wäre, dieses Hormon auf auf einem möglichst niedrigem Level zu halten.

Wie Du das schaffst, erfährst Du in den folgenden Artikeln:

 

 

 

Ingwer Wirkung und dein Testosteron?

Ingwer Wirkung verbessert die Spermienqualität

Es gibt einige Studien, in denen man bei Tierversuchen feststellen konnte, dass Ingwer testosteronsteigernde Eigenschaften besitzt (Studie, Studie).

In dieser 7-monatigen Studie wurde die Wirkung aber auch an Männern getestet. Ziel war es, die Auswirkungen festzustellen, die Ingwer unter anderem auf die Spermienanzahl und Testosteronwerte bei unfruchtbaren Männern hat. Dabei untersuchte man Männer, in einem Alter zwischen 19 und 40 Jahren, die alle seit mindestens zwei Jahren verheiratet waren und keine Kinder hatten.

Die Untersuchungen lieferten folgende Ergebnisse:

  • ein Anstieg von 16,2 % bei der Spermienanzahl

  • die Spermienaktivität erhöhte sich um 47,3 %

  • die Lebensfähigkeit, sowie die Struktur der Spermien, verbesserte sich um bis zu 40 %

  • bei der Ejakulation (Samenerguss), stellten die Wissenschaftler ebenfalls deutliche Verbesserungen fest

  • Werte des Luteinisierenden Hormons (LH), sowie des Follikelstimulierenden Hormons (FSH), erhöhten sich um 43,2 und 17,6 % (beides wichtige Hormone, wenn es darum geht Testosteron zu bilden, mehr dazu hier)

  • auch die Werte von Testosteron erhöhten sich signifikant, nämlich um 17,7 %

Also wenn Du mich fragst, dann sind das verdammt gute Nachrichten. Wie es scheint, ist diese Pflanzenart ein regelrechtes Wundermittel der Männlichkeit.

 

 

 

Fazit

Um es kurz zusammenzufassen würde ich sagen, dass sich ein Kauf von dieser Pflanze in jedem Fall lohnt. Die Studien zeigen eindeutige Ergebnisse, die bestätigen, dass die Ingwer Wirkung sich nicht nur positiv auf bestimmte Krankheitssymptome wie Erbrechen, Übelkeit, oder Entzündungen auswirkt, sondern auch die Spermien- sowie Testosteronproduktion ankurbelt.

Falls Du jetzt denkst, dass Ingwer einen Platz in Deinem Regal verdient hat, dann empfehle ich Dir, statt einem kleinem Gewürzdöschen aus dem nächsten Supermarkt, eher dieses Produkt: Ingwer-Pulver in Bio-Qualität. Wir reden hier von einem schlappen Preis, für 250 Gramm, mit denen Du ca. ein halbes Jahr hinkommst.

Und vergesse nicht, Deine pflanzlichen Supplements zu zirkulieren, da sich Dein Körper bei täglicher Einnahme daran gewöhnt. Wie das geht erfährst Du in dieser kurzen, von Christoph beschriebenen, Anleitung: Pflanzliche Supplements zyklisch einnehmen um die Wirkung zu erhöhen.

Auf der Suche nach weiteren pflanzlichen Supplements, die unter anderem gut für Dein Testosteron sind? Dann schaue mal in diesen Artikel rein.

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten Dich auf dem Laufenden. Alle Deine Fragen kannst Du uns jederzeit hier stellen.

Danke für Deinen Besuch!

Brian