Ist Kaffee gesund? Was gibt es bei diesem Alltagsgetränk zu beachten?
Testosteron und Kaffee

Ist Kaffee gesund? Was gibt es bei diesem Alltagsgetränk zu beachten?

Ist Kaffee gesund? Kaffee ist wohl eines der beliebtesten Getränke weltweit, darüber lässt sich nicht streiten. In welchem Licht steht Kaffee, wenn es um unsere Männlichkeit geht?

Genau dieses Geheimnis werden wir heute lüften.

 

 

 

Ist Kaffee gesund?

Ein Fakt der für Kaffee spricht ist, dass dieser hoch an Antioxidantien ist. Antioxidantien helfen dir im Kampf gegen Toxine, denen du tagtäglich durch Pestizide im Essen, oder unserer Umwelt ausgesetzt bist. Sogar den Alterungsprozess können sie verlangsamen.

Hier findest du alle weiteren Info’s zu Antioxidantien:

Kaffee verbessert die Durchblutung, vor allem die Durchblutung zum Gehirn.

Ich gehe davon aus, dass 90% der Konsumenten Kaffee nicht wegen seinem Geschmack trinken. Sie trinken ihn wegen dem Coffein bzw. wegen dessen Wirkung.

Coffein ist leider der Teil, der nicht für Kaffee spricht.

Aus eigener Erfahrung kann ich behaupten, dass Coffein definitiv süchtig machen kann. Außerdem stimuliert Coffein dein Hormonsystem sehr stark.

Ist Kaffee gesund

Also wenn du beispielsweise Probleme mit deiner Schilddrüse hast, mit deinen Nieren, oder allgemein Hormonprobleme, dann solltest du Kaffee definitiv nicht trinken.

Wenn du eine moderate Menge (max. 2-3 Tassen) am Tag trinkst und du nicht eines der oben genannten Probleme hast, dann kann Kaffee tatsächlich gesund sein.

Ich glaube nicht, dass unsere Körper dafür geschaffen sind, große Mengen an Kaffee Tag für Tag zu verarbeiten. Ich denke ebenfalls, dass unser Körper uns auf natürlichem Wege die Energie liefern kann, die wir uns von Kaffee erhoffen.

Außerdem solltest du definitiv Bio-Kaffee kaufen, denn Kaffee gehört weltweit zu den am meisten mit Pestiziden behandelten Produkten. (hier mehr zu diesem Thema).

Hier findest du Bio-Kaffee, der dich von Pestiziden und somit niedrigen Testosteronwerten fernhält:

Kaffee sollte nicht nach dem Mittag getrunken werden, denn die Wirkung kann bis zu 12 Stunden anhalten.  Dies kann die Schlafqualität beeinträchtigen.

Also kann man schon einmal folgendes sagen: Ob Kaffee gesund ist, oder nicht, hängt von den oben genannten Faktoren ab.

Doch wie verhält sich Kaffee zu Testosteron?

 

 

 

Kaffee und Testosteron

  • In diesen zwei Studien (Studie, Studie) wird klar, dass Coffein die anaeroben und kraftsteigernden Leistungen eines Menschen erhöht. (Anaerobe Vorgänge sind Prozesse, welche keinen Sauerstoff benötigen)

  • Eine weitere Studie zeigt, dass 4mg/kg Coffein, eine Stunde vor dem Workout eingenommen, die Testosteronwerte um 12% steigern.

  • Diese Studie veranschaulicht, dass ein Kaugummi mit 240mg Coffein, bei einem Workout, die Testosteronwerte um 14% steigern konnte.

  • In dieser Studie hat man den Teilnehmern verschieden hohe Dosen von Coffein verabreicht (200mg, 400mg, 800mg). Der Testosteronausschuss der Teilnehmer hat sich während des Workouts erhöht, am meisten bei der Gruppe mit 800mg verabreichtem Coffein. (19%)

  • Diese Studie zeigt, dass Coffein ein Katalysator für das Enzym 5α-Reduktase ist. Dieses bildet die noch potentere Form von Testosteron: DHT (Dihydrotestosteron).

Ein Grund für die Ergebnisse dieser Studien könnte sein, dass Coffein das PDE-4-Enzym hemmt. Dieses Enzym zersetzt cAMP. cAMP wiederrum dient als zweiter Botschafter zwischen Zellen und Hormonen. Aus diesem Grund wird cAMP nachgesagt, dass es Testosteronwerte steigert. Coffein kann das PDE-4-Enzym hemmen und es somit daran hindern cAMP zu zersetzen. Dies bedeutet: Erhöhte T-Werte für dich.

 

 

 

Fazit

Wenn es um deine allgemeine Gesundheit geht, dann solltest du auf die oben genannten Dinge achten um sicher zu gehen, dass Kaffee gesund ist.

Außerdem scheint Kaffee, wenn es um Testosteron geht, ein gutes Pre-Workout-Supplement zu sein.

Wenn du kein wirklicher Fan von Kaffee bist, kann ich dir dieses Scitec Nutrition Caffeine – Supplement empfehlen (unbedingt auf die richtige Dosierung achten!).

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Gruß

Christoph

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]