Testosteron und Multivitamin – Eine entscheidende Verbindung?
Testosteron und Multivitamin

Testosteron und Multivitamin – Eine entscheidende Verbindung?

Lohnt sich der Kauf von einem Multivitamin – Komplex? Dieser Frage gehen wir heute ein wenig auf den Grund.

Eine Ursache für viele Krankheiten ist definitiv eine falsche Ernährung und somit ein Vitamin- und Mineralstoffmangel. Mit anderen Worten: Den meisten Menschen fehlt es an sogenannten Mikronährstoffen.

Falls dein Körper nicht alle Baustoffe zur Verfügung hat, um deinen Organismus ordnungsgemäß zu versorgen, wird es früher oder später an manchen Stellen zu einem Defekt kommen. Ich spreche gerade nicht nur von einem Problem, welches sich auf dein Testosteron bezieht. Hierbei können viele andere Probleme für deine Gesundheit entstehen.

So wie du die richtigen Werkzeuge brauchst, um ein Regal zu bauen, dein Auto zu reparieren oder dein Zimmer zu streichen, so braucht auch dein Körper alle notwendigen Baustoffe, um die Vorgänge die dich am Leben halten ordnungsgemäß durchzuführen.

Fehlt es an einzelnen Stoffen, kommt es zu Problemen, die sich beispielsweise im Falle eines Testosteron-Mangels mit diesen Symptomen bemerkbar machen.

 

 

 

Multivitamin – Meine Empfehlung

Ein Mulitvitaminkomplex um Testosteron zu erhöhen

Wie du aus dem oberen Abschnitt bereits entnehmen kannst, hat jeder Mikronährstoff eine andere Aufgabe in deinem Körper. Vitamin A ist beispielsweise wichtig für deine Sehkraft, Vitamin E spielt eine entscheidende Rolle bei der Zellerneuerung, Selen und Zink sind enorm wichtig für die Spermien- und Testosteronproduktion, ohne Vitamin D könnten wir gar nicht leben, usw.

Um einem Mangel vorzubeugen, wäre es am besten, wenn du jeden Tag eine Vielzahl an verschiedenen Obst- und Gemüsesorten isst. Hier treten schon einige Schwierigkeiten auf:

  1. Am besten wäre es alle Lebensmittel in Bio-Qualität zu kaufen. Finanzielle Barrieren machen jedoch dieses Vorhaben nicht immer möglich, was uns automatisch zum zweiten Problem führt. (Warum ist Bio-Qualität wichtig?)
  2. Konventionelle Produktions- und Herstellungsverfahren, entnehmen den Lebensmitteln oft wichtige Mikronährstoffe. Unsere Böden sind zusätzlich nicht mehr so nährstoffreich, wie beispielsweise vor 50 oder 100 Jahren, wodurch die Lebensmittel von Grund auf weniger Nährstoffe enthalten.
    Ich habe einige Leute in meinem Freundeskreis, die ursprünglich aus Afrika kommen. Diese berichten mir nicht gerade selten, dass die Früchte in Afrika sich oft in Form und Geschmack, von den hier zu kaufenden Früchten, unterscheiden.

Falls du regelmäßig trainierst, dann kennst du vielleicht die Behauptung, dass Dunkelhäutige bessere Gene und mehr Testosteron haben und sie deswegen leichter Muskeln aufbauen. Eine über Generationen qualitativ bessere Ernährung, kann in meinen Augen eher der Grund dafür sein. Wenn es denn wirklich nur an den Genen liegt. Aber das wiederum ist ein anderes Thema.

Man könnte in dieses Thema wirklich tief eintauchen und noch mehrere Artikel darüber verfassen. Es ist jedoch nicht mein Ziel dir zu erklären, warum gewisse Lebensmittel nährstoffarm sind, sondern wie du persönlich diesem Problem entgegenwirken kannst, um einem möglichen Mangel vorzubeugen.


Eine Möglichkeit auf die ich zurückgreife, ist der Kauf dieses Multivitamin-Komplexes:

Obwohl wir auf dieser Seite Artikel verfassen, die hauptsächlich Männer betreffen, bin ich der Meinung, dass wirklich alle einen Multivitamin-Komplex einnehmen sollten. Der Grund dafür ist einfach: Nicht nur Männer sind von den oben genannten Problemen der Ernährung betroffen, sondern fast alle Menschen um uns herum. Es ist ein Problem, das so gut wie alle betrifft. Dadurch haben wir auch mit diversen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Egal was dein Ziel ist – wenn du Mitte 40 bist und du einen Testosteron-Mangel bekämpfen willst, oder ob du in deinen 20ern bist und mehr Testosteron für den Muskelaufbau benötigst. Der erste Schritt in meinen Augen ist der, dass du deinem Körper alle Baustoffe gibst, die er benötigt, um so gut wie es geht zu funktionieren.

Ich zum Beispiel habe letztens einen Einkauf gemacht, in dem ich für meine Eltern und meinen jüngeren Bruder einen solchen Vitamin-Komplex eingekauft und sie anschließend dazu verdonnert habe, diesen auch einzunehmen.

Warum ist gerade dieses Produkt so gut?

Mir ist klar, dass die Produkte die ich empfohlen habe nicht gerade günstig sind. Es gibt auf dem Markt noch 1000 andere Multivitamin-Komplexe. Der Grund warum ich mir jedes Mal dieses Produkt bestelle ist zum einen der, dass die darin enthaltenen Mikronährstoffe alle aus Lebensmitteln stammen und nicht, wie bei den meisten anderen synthetisch hergestellt worden sind. Dadurch weißt dieser Komplex eine extrem gute Qualität auf. Zum anderen sind nicht nur Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien und Spurenelemente) darin enthalten, sondern auch Enzyme und bestimmte Bakterienkulturen, die besonders gut für deinen Darm und die Verdauung sind:

 

 

 

Fazit

Bei den ersten vier Produkten, wird vom Hersteller empfohlen täglich 4 Tabletten einzunehmen (am besten 2 morgens und 2 abends). Bei dem Produkt für Kinder wird eine Lutschtablette morgens und die Zweite abends empfohlen. Dadurch kann man sehen, dass bei der empfohlenen Verzehrempfehlung alle Packungen für genau 30 Tage ausreichen.

Mein Tipp an dich: Falls du die Regeln von dieser Seite befolgst und du größtenteils die von uns empfohlenen Lebensmittel konsumierst, dann finde ich es auch in Ordnung, wenn man die empfohlene Dosierung halbiert und somit statt einem, zwei Monate mit jeder Packung auskommt.

Dieser Vitamin-Komplex sollte dich jedoch nicht dazu verleiten, weniger gesunde Lebensmittel zu essen. Obst, Gemüse, die richtigen Fette, Proteine und Kohlenhydrate sollten trotzdem auf der Tagesordnung stehen.

Ein Vitamin-Komplex ist nur einer, von 50 Wegen die Testosteronwerte zu erhöhen:

Wenn du deine Testosteronwerte optimieren willst und du neu bist, nutze einfach unsere Schritt für Schritt Testosteron-Optimierung.

Das war´s von mir. Ich hoffe der Artikel hat dir gefallen!

Dir hat der Beitrag gefallen? Gib uns ein „Gefällt mir“ auf unserer Facebook-Fanpage und wir halten dich auf dem Laufenden. Alle deine Fragen kannst du uns jederzeit hier stellen.

Brian